René Anour

Autor packender historischer Romane

 NEU:

 

Hinter den Mauern des Narrenturms, der ersten psychiatrischen Heilanstalt der Welt ...

 

Ein hervorragend recherchierter und extrem spannender Roman, der ein außergewöhnliches Stück Medizinhistorie vor der Kulisse weltgeschichtlicher Ereignisse erzählt.

 


Warum wir nur wenige Bücher mögen ...

 

 

Warum reißt uns gefühlt nur jedes zehnte Buch mit, während wir uns durch den Rest bestenfalls durchquälen?

 

Eine Geschichte muss leben. Tut sie das nicht, hat der Autor vielleicht zu wenig an die wichtigste Person gedacht, die es für ihn geben sollte. Die, die das Buch hält.

 

Dich.

 

Für meine Leser nehme ich jede Hürde in Kauf, um meine historischen Romane zu einem Erlebnis für alle Sinne zu machen. Ihnen liegt immer eine außergewöhnliche Geschichte zugrunde. Eine, die den Leser nicht loslässt. Ich will der Person am anderen Ende das Gefühl vermitteln, sie wäre wirklich dort, in einer anderen Zeit, könnte den Duft der Rosen in einem Schlossgarten riechen, oder das Summen der Fliegen auf einem Schlachtfeld hören. Die Geschichte soll sie vom ersten Satz an in ihren Bann ziehen.


Das ist mein Motto!


Also ... nehmt euch eine Tasse Tee, lasst euch mit mir auf Reisen in andere Epochen ein und lasst mich wissen, wie eure Reise gelaufen ist.

 

Euer René Anour